Gleich aktiv werden

Briefe gegen das vergessen

Sie können mit Ihrem persönlichen Engagement dazu beitragen, dass Folter gestoppt, ein Todesurteil umgewandelt oder ein Mensch aus politischer Haft entlassen wird. Schreiben Sie bitte, im Interesse der Betroffenen, höflich formulierte Briefe an die jeweils angegebenen Behörden des Landes. Neben den Fallbeschreibungen haben wir Muster für die jeweiligen Appellbriefe als Download bereitgestellt, die Sie herunterladen und ausdrucken können. Leichter geht es nicht!

 

Die Musterbriefe wurden von den Münchener Amnesty-Gruppen erstellt.  

 

Sollten Sie eine Antwort auf Ihren Appellbrief erhalten, so schicken Sie bitte eine digitale 

Kopie an info@amnesty.de.

 

Folgen Sie den Links, wenn Sie Hilfen zum Briefeschreiben benötigen:

Tipps

Musterbriefe

 

 

DIE AKTUELLEN BRIEFE

Juni 2018

 

Russische Föderation - Filmregisseur Oleg Senzow (Sentsov) und Aktivist Alexandr Kolchenko

Mexiko - José Adrián 14 Jahre, Angehöriger der indigenen Genemeinschaft der Maya

Angola - Rafael Marques de Morais, Journalist und Menschenrechtsverteidiger

 


 

Russische Föderation: Der Filmregisseur Oleg Senzow (Sentsov) und der Aktivist Alexandr Kolchenko sind ukrainische Staatsbürger und waren 2014 von Angehörigen des russischen Geheimdienstes (FSB) auf der besetzten Krim festgenommen worden.

 

Verknüpfung zu Fallbeschreibung:  

https://www.amnesty.de/mitmachen/brief-gegen-das-vergessen/oleg-senzow-und-alexandr-kolchenko

 

 

Download
Musterbrief Russische Föderation
Zum Download
briefe-201806-russland.rtf
Text Dokument 8.3 KB

Mexiko: Der 14-jährige José Adrián gehört der indigenen Gemeinschaft der Maya an und lebt im Bundesstaat Yucatán. Er wurde am 25. Februar 2016 von der Polizei misshandelt.

 

Verknüpfung zu Fallbeschreibungen: 

https://www.amnesty.de/mitmachen/brief-gegen-das-vergessen/jose-adrian

Download
Musterbrief Mexiko
Zum Download
briefe-201806-mexiko.rtf
Text Dokument 10.1 KB

Angola: Rafael Marques de Morais im Juni 2017 wegen „Verleumdung einer öffentlichen Behörde“ und „Beleidigung einer souveränen Institution“ angeklagt. 

 

Verknüpfung zu Fallbeschreibung:  

https://www.amnesty.de/mitmachen/brief-gegen-das-vergessen/rafael-marques-de-morais

Download
Musterbrief Angola
Zum Download
briefe-201806-angola.rtf
Text Dokument 7.4 KB