Gleich aktiv werden

Briefe gegen das vergessen

Sie können mit Ihrem persönlichen Engagement dazu beitragen, dass Folter gestoppt, ein Todesurteil umgewandelt oder ein Mensch aus politischer Haft entlassen wird. Schreiben Sie bitte, im Interesse der Betroffenen, höflich formulierte Briefe an die jeweils angegebenen Behörden des Landes. Neben den Fallbeschreibungen haben wir Muster für die jeweiligen Appellbriefe als Download bereitgestellt, die Sie herunterladen und ausdrucken können. Leichter geht es nicht!

 

Die Musterbriefe wurden von den Münchener Amnesty-Gruppen erstellt.  

 

Sollten Sie eine Antwort auf Ihren Appellbrief erhalten, so schicken Sie bitte eine digitale 

Kopie an info@amnesty.de.

 

Folgen Sie den Links, wenn Sie Hilfen zum Briefeschreiben benötigen:

Tipps

Musterbriefe

 

 

DIE AKTUELLEN BRIEFE

April 2018

Dominikanische Republik - Entzug der dominikanischen Staatsangehörigkeit

Guinea - Tod des Schweißers Thierno Sadou Diallo nach Protestveranstaltungen 

Iran - Vier Menschenrechtsverteidiger_innen im Iran nur unter Auflagen aus der Haft entlassen  


Dominikanische Republik: Jessica Profeta droht seit einigen Jahren der Verweis von der Schule, da ihr willkürlich die dominikanische Staatsangehörigkeit entzogen wurde. 

 

Verknüpfung zu Fallbeschreibung:  

https://www.amnesty.de/mitmachen/brief-gegen-das-vergessen/jessica-profeta

 

Download
Musterbrief Dominikanische Republik
Zum Download
briefe-201804-domrep.rtf
Text Dokument 7.7 KB

Guinea:  Aissatou Lamarana Diallo war 27 Jahre alt und schwanger, als ihr Mann Thierno Sadou Diallo am 7. Mai 2015 von Sicherheitskräften getötet wurde. Zwei Wochen nach dem Tod ihres Mannes brachte Aissatou Lamarana Diallo ihr drittes Kind zur Welt.

 

 

Verknüpfung zu Fallbeschreibungen: 

https://www.amnesty.de/mitmachen/brief-gegen-das-vergessen/aissatou-lamarana-diallo

Download
Musterbrief Guinea
Zum Download
briefe-201804-guinea.rtf
Text Dokument 7.4 KB

Iran: Vier Menschenrechtsverteidiger_innen im Iran nur unter Auflagen aus der Haft entlassen. Sie können aber jederzeit wieder eingesperrt werden.

 

 

 

Verknüpfung zu Fallbeschreibung:  

https://www.amnesty.de/mitmachen/brief-gegen-das-vergessen/atena-daemi-omid-alishenas-arash-sadeghi-und-golrokh-ebrahimi

 

Download
Musterbrief Iran
Zum Download
briefe-201804-iran.rtf
Text Dokument 8.9 KB